Vom Verurteilen zum Ausdrücken der eigenen Bedürfnisse → GfK-Übung = einfühlsam / gewaltfrei miteinander reden

Gegen die eigenen Bedürfnisse kann niemand etwas sagen Wenn Menschen ein Verhalten an den Tag legen, das uns missfällt und stört, neigen wir dazu, sie als faul, rücksichtslos oder was auch immer, abzustempeln. Lässt unser Partner seine Kleider auf dem Boden liegen, sagen wir: „Du machst es Dir ja schön bequem, ich habe keine Lust … Vom Verurteilen zum Ausdrücken der eigenen Bedürfnisse → GfK-Übung = einfühlsam / gewaltfrei miteinander reden weiterlesen