Die DTX-28-Formel

Unsere 28-Tage-Entschlackungs- und Entgiftungskur
zur Zellverjüngung & Steigerung der Lebenskraft

Sie wollen abnehmen? Besser aussehen?
Ihren Körper entschlacken und entgiften?
Und etwas für Ihren Säure-Basen-Haushalt tun?

Sie wollen Krankheiten vorbeugen, Ihre Gesundheit verbessern oder einfach nur mehr Lebensenergie gewinnen? Sie schaffen es jedoch nicht, diese Ziele im Alltag umzusetzen? Sie möchten gerne etwas mehr für Ihren Körper tun, wissen aber nicht so recht, womit Sie anfangen sollen?

Sie haben keine Lust auf Fasten und den tagelangen Verzicht auf feste Nahrung? Sie wollen nicht extra eine Woche Urlaub nehmen, um Ihren Körper zu reinigen? Und teure Mittelchen und Wunderpräparate können Ihnen sowieso gestohlen bleiben?

Wenn Sie auf der Suche sind nach einer sanften und dennoch höchst effektiven Detox-Kur zur Reinigung und Verjüngung Ihres Körpers, bei der Sie voll leistungsfähig und gut gelaunt bleiben, dann sind Sie bei unserer DTX-28 Formel, unserer Entschlackungs- und Entgiftungskur Anleitung (Detox-Kur), genau richtig.

Direkt zum Angebot

Nach unserer Detox-Kur wird es Ihnen so gut gehen, wie schon lange nicht mehr. Sie werden Ihren alten Tatendrang zurück erobert haben und auch Ihre Kleider werden wieder lockerer sitzen. Garantiert!

Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit unserer Entschlackungs- und Entgiftungskur (Detox-Kur)
innerhalb von nur 28 Tagen:

  • besser und jünger aussehen
  • überflüssige Pfunde verlieren
  • Ihre Gesundheit stabilisieren
  • mehr Lebensfreude erreichen
  • und Ihren alten Tatendrang zurückgewinnen können

indem Sie

  • Ihren Stoffwechsel wieder in seinen natürlichen Rhythmus bringen
  • die körpereigene Entgiftung optimieren
  • Schlacken und Giftstoffe ausleiten
  • und Ihre Zellen mit allen wichtigen Nährstoffen aufladen

Sie erhalten eine Anleitung mit konkreten Empfehlungen und Tipps, was Sie tun können, um Ihren Körper von Woche zu Woche mehr zu entschlacken und zu entgiften, jahrelang angesammelten Ballast wieder loszuwerden und gleichzeitig die chronisch ausgehungerten Zellen mit allen nötigen Stoffen zu versorgen, die sie für ihre natürliche Regeneration benötigen.

Die 3 Säulen unserer Detox- und Entgiftungskur

1. Verjüngung & Neuaufbau benötigen die richtigen Nährstoffe

Damit unser Körper sich entschlacken bzw. entgiften und damit immer wieder erneuern kann, benötigt er die dazu entsprechenden Aufbaustoffe. Diese müssen zum einen in unserer Ernährung vorhanden sein und zum anderen muss der Körper in der Lage sein, diese Stoffe auch aufzunehmen und zu verwenden.

Die Optimierung der Ernährung ist demnach ein wichtiger Schlüsselfaktor in unserer Detox-Kur. Wir zeigen Ihnen, wann Sie was essen können, um Ihren Zellen all das zu geben, was sie für einen optimalen Stoffwechsel benötigen – und zwar ohne dabei auf kulinarische Highlights verzichten zu müssen.

2. Verjüngung durch die Ausleitung von Stoffwechselmüll

Alterung hängt im Wesentlichen von der Kommunikationsfähigkeit unserer Zellen ab. Je besser die Informationen von Zelle zu Zelle bzw. von Zelle zu Bindegewebe weitergegeben werden können, desto besser funktioniert unser Stoffwechsel und damit der natürliche Prozess der Verjüngung.

Störfaktor Nummer 1 sind dabei Abfallstoffe, die der Körper nicht ausscheiden kann und die er irgendwo einlagern muss. Diese sogenannten Schlacken blockieren den Kommunikationsfluss, verändern den pH-Wert der umliegenden Körperflüssigkeiten und den Widerstand der

 

Zellmembranen. Sie stören unser Immunsystem, begünstigen Entzündungsprozesse, führen zu Einlagerungen und Verhärtungen an unseren Blutgefäßen, verlangsamen den Stoffwechsel, begünstigen damit Übergewicht, treten als unliebsame Dellen an Oberschenkeln in Erscheinung (Cellulite) und sorgen ganz allgemein gesprochen für eine vorzeitige Alterung.

In unserer Entgiftungskur stellen wir Ihnen daher verschiedene Weg dar, wie Sie sich dieser ungebetenen Gäste wieder entledigen können. Dabei steht die Reinigung des Verdauungssystems im Vordergrund, insbesondere die des Darms. Durch Einläufe und die Einnahme von Toxinen bindenden Substanzen werden gezielt Gifte und Ablagerungen aus dem Magen-Darm-Trakt ausgeleitet.

Die Reinigung des Bindegewebes erfolgt durch die Anregung der Lymphtätigkeit und der Verbrennung von gespeichertem Unterhautfettgewebe. Beides erreichen wir durch körperliche Bewegungsmaßnahmen und äußerliche, basische Anwendungen, die auch zugleich die gelösten Giftstoffe über die Haut ausleiten.

Wir verraten Ihnen in unserer Detox-Kur, welche Stoffe Sie in Umwelt und Ernährung Ihrer Gesundheit und Leistungsfähigkeit zuliebe besser meiden sollten und zeigen Ihnen, wodurch sich diese ohne Verlust ersetzen lassen. Daher müssen wir zunächst einmal dafür sorgen, dass kein neuer „Müll” mehr hinein kommt. Dazu konzentrieren wir uns in erster Linie auf Veränderungen bei der Auswahl von Körperpflegeprodukten und Lebensmitteln.

3. Der richtige Zeitpunkt

Der Körper arbeitet in unterschiedlichen Zyklen, in denen er entweder für die Aufnahme und Verwertung von Nährstoffen bereit ist oder mit der Freisetzung von Energie und Ausscheidung von Stoffwechselrückständen beschäftigt ist. Diese Zyklen durchläuft der Körper alle 24 Stunden aufs Neue. Sie werden durch unser zentrales Nervensystem gesteuert, insbesondere durch den Sympathikus und den Parasympathikus.

Diese beiden Zentren stehen in direktem Kontakt mit den Hormondrüsen und bestimmen, welche Hormone gebildet werden. Wenn wir zum falschen Zeitpunkt essen, kann der Körper die zugeführten Nährstoffe nicht richtig aufnehmen und unsere Zellen bleiben mit lebenswichtigen

Stoffen unterversorgt. Selbst die qualitativ hochwertigsten Lebensmittel können dann nicht wirklich verdaut werden und unser Verdauungssystem wird überlastet. Die kaum oder nur halb verdauten Nahrungsmittel verlangsamen den Stoffwechsel und blockieren die Entgiftung von Stoffwechselschlacken und Toxinen. Mit der Zeit führt das zu einer zwar langsamen, aber schleichenden Verschlackung des gesamten Organismus, chronischem Energiemangel und zellulärer Unterversorgung. Wenn wir die natürlichen Phasen der Nahrungsaufnahme und der Entgiftung unterstützen, reguliert sich der Körper von selbst.

Wir brauchen uns deshalb nicht zu kasteien oder übermäßig anzustrengen. Wir geben dem Körper während der Detox-Kur das, was er braucht und zwar genau dann, wenn er es am besten verwerten kann. Zugleich vermeiden wir ganz bewusst, was ihn am meisten belastet.

Wenn wir ihn dann noch ein wenig unterstützen beim Entsorgen der „Altlasten”, wird es nicht lange dauern bis die Energie und Jugendlichkeit zurückkommt. In unserer Entgiftungskur zeigen wir Ihnen, wie Sie sich ganz einfach nach diesen natürlichen Zyklen richten können, damit Ihr Körper direkt mit der Entgiftung, Regeneration und Verjüngung beginnt.

Direkt zum Angebot

Das sagen Teilnehmer zur Entgiftungskur

2 kg weniger und jugendliche Ausstrahlung

Das Programm hat mir sehr gut getan und ich kann mir sehr gut eine Wiederholung vorstellen. Ich bin zwei Kilogramm losgeworden (bei einer Größe von 1,58m und ca. 50 kg) und mein Hautbild im Gesicht hat sich deutlich verbessert.

Mir wurde sogar eine jugendliche Ausstrahlung attestiert. Der Austausch über das Forum war für mich gewinnbringend. Gerne bleibe ich dran und vielen Dank für die Weitergabe Eurer Erfahrungen. Liebe Grüße vom Bodensee“

Heidrun Matthäus, Dipl.-Ing. Architektin

Blick in den Spiegel macht wieder Spaß!

„Bereits an Tag 9 des Programms habe ich 3 Kilo weniger auf die Waage gebracht (und ich war nie großartig hungrig und habe abends wirklich ganz gut reingehauen :-D) Zudem fühle ich mich großartig, die flexible Gestaltung des Programms ist unschlagbar, mir fällt die Umsetzung recht leicht und der Blick in den Spiegel fängt wieder an, Spaß zu machen… ich weiß jetzt schon, dass ich die Kur nicht zum letzten Mal machen werde.

Zudem war ich echt begeistert von der schnellen und ausführlichen Unterstützung durch Marion und Jens bei auftauchenden Fragen oder Problemen, ich habe mich zu jeder Zeit wohl und gut begleitet gefühlt :)“

Carmen, 35, aus Mainz

5 kg leichter ohne Hunger!

„Die Challenge war prima! Das Programm lässt sich gut in den Alltag übertragen. Hungergefühle bis zur ersten „richtigen“ Mahlzeit am späten Nachmittag/frühen Abend hatte ich aufgrund der leckeren grünen Smoothies und der Lubrikatoren (hm, lecker! Die kannte ich noch nicht) keine. Auch typische Entgiftungserscheinungen stellten sich nicht ein, also keine Kopfschmerzen, Mattigkeit etc.

In den vier Wochen des Programms habe ich 5 kg abgenommen und heute, gut 4 Wochen nach Beendigung der Challenge immer noch 3 kg weniger als davor (62 kg; 165 cm groß, 58 Jahre jung), und das trotz diverser Geburtstagsfeiern, Zwiebelkuchen und Federweißer gemeinsam mit guten Freunden etc.

Körperlich habe ich mich bis jetzt sehr gut gefühlt. Erkältungsbakterien oder –viren um mich herum konnten mir nichts anhaben, und das obwohl der November uns schon die ersten kalten Temperaturen beschert hat.

Ach ja, ich glaube inzwischen sind meine Fingernägel nachgewachsen und sie sind fester als vor Wochen. Das Programm kann und habe ich bereits weiterempfohlen.“

Heidi R., 58, aus Köln

Erholsamerer Schlaf

„Der Bereich Detox ist mir nicht neu. Was mich motiviert hat bei Ihrem Programm mitzumachen, ist das Prinzip die Ess- und Schlafgewohn-heiten im Einklang mit den natürlichen Zyklen des Körpers auszurichten. Seit etwa 1 Jahr, wache ich nachts immer gegen 2 oder 3 Uhr auf und habe das Bedürfnis etwas zu essen. Das macht mich kaputt.

Seit ich mit Ihrer Kur angefangen habe, schlafe ich viel besser und 6 Stunden am Stück durch. Das ist für mich ein echtes Wunder. Ich fühle mich entsprechend besser und kann die Herausforderungen meiner Arbeit besser bewältigen.“

Chaida Ghelab, 33, aus Frankfurt

Neue Essgewohnheiten

An Ihrem Entschlackungs- und Entgiftungs-Programm finde ich besonders gut, dass es sehr flexibel ist, sowohl was die verschiedenen Stufen als auch die Freiheit der Rezepte angeht. Begeistert bin ich von der Energie, die freigesetzt wird, wenn tagsüber feste und schwerverdauliche Nahrung durch vor allem sättigende und köstliche Smoothies ersetzt werden. Das ist der Grund dafür, dass ich bisher noch keine große Versuchung verspüre, tagsüber wieder auf feste (und warme) Nahrung umzusteigen.“

Anja R., aus Groningen

Mehr Energie und schönere Haut

„Direkt mit Beginn der Entgiftungskur habe ich viel mehr Energie gehabt als sonst, mich leichter und besser gelaunt gefühlt und hatte sogar mehr Motivation mich zu bewegen. Auch in anderen Bereichen war ich deutlich aktiver als gewöhnlich.

Die Durchführung fiel mir leicht und ich hatte dank des Lubrikators und der einen richtigen Mahlzeit am Tag keinen Hunger. Obwohl ich schon vor der Challenge nur 58 kg wog, habe ich sogar noch zwei Kilogramm abgenommen.

Mein Hautbild und die Qualität von meinen Haaren haben sich ENORM verbessert. Und was mich am meisten überrascht hat, mein Schlaf hat sich vertieft und ist erholsamer geworden. Ich brauche seither deutlich weniger Schlaf. Ganz sicher werde ich einige Aspekte der Entgiftungskur auch weiterhin beibehalten und die Challenge künftig wiederholen.“

Ludmila Kackosova, 46, aus Tulln

Keine Fastenkrisen!

Durch die erhöhte Vitalstoffaufnahme kommt es bei unserer Entschlackungs- und Entgiftungskur auch nicht zu den typisch Fastenkrisen oder Einbrüchen, wie zum Beispiel Müdigkeit oder Kopfschmerzen. Sie sind die ganze Zeit voll einsatzfähig und möglicherweise sogar fitter denn je.

Wir lassen Sie sind nicht allein!

Sollte es während der Detox-Kur zu Fragen oder Unklarheiten kommen, stehen wir Ihnen jederzeit per E-Mail zur Verfügung. Sie schreiben uns eine E-Mail an info@inspiriert-sein.de und wir antworten Ihnen in der Regel innerhalb der nächsten 48 Stunden. Denn schließlich ist es unser Anliegen, dass Sie so sehr wie möglich von der Entgiftungskur profitieren. Dieser Service kostet Sie keinen Cent extra und garantiert größte Kundenzufriedenheit.

Absolut flexibel!

Wir zeigen Ihnen in unserer Detox-Kur Methoden und Möglichkeiten, die sowohl wissenschaftlich bestätigt als auch von uns und vielen anderen ausgiebig getestet und für gut befunden wurden. Dabei lassen wir Ihnen ein Höchstmaß an Flexibilität, so dass Sie die Kur ganz einfach an Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen können.

Die DTX-28 Formel vereint Altbewährtes mit neusten Erkenntnissen

In unsere Detox-Kur zur Zellverjüngung und Steigerung der Lebenskraft sind sowohl altbewährte als auch neuste Erkenntnisse aus der Epigenetik, der Umweltmedizin, des Ayurvedas, der Zellforschung, der natürlichen Gesundheitsvorsorge als auch der Bio-Chemie eingeflossen. Die Prinzipien der Kur orientieren sich an den Forschungen und Erkenntnissen von:

 

  • dem in den USA renomierten Umweltmediziner Dr. Dietrich Klinghardt, der vor allem bei chronischen Erkrankungen und denen aus dem autistischen Formenkreis riesige Behandlungserfolge erzielen konnte
  • Dr. Weston Price, einem amerikanischen Zahnarzt, der auf seinen abenteuerlichen Reisen zu Beginn des vergangenen Jahrhundert zu den entlegensten Ecken der Welt die Gesundheitsgeheimnisse von Naturvölkern erforschte, wie kein anderer
  • Christian Dittrich-Optiz, Gesundheitsexperten und Erfinder des Konzepts der Befreiten Ernährung

  • dem österreichischen Arzt Dr. Alfred Pischinger, der die wissenschaftliche Grundlage dazu lieferte, dass der menschliche Körper ein hochkompexes Gebilde ist, in dem alles mit allem verbunden ist und kein Symptom für sich betrachtet werden darf
  • Aajonus Vonderplanitz, dem Erfinder der Primal Diät (Ur-Zeit Diät)
  • Victoria Boutenko, der Vorreiterin der grünen Smoothies
  • dem deutschen Biophysiker Prof. Dr. Fritz-Albert Popp, einem Pionier auf dem Gebiet der Biophotonen und deren Aufgaben im menschlichen Körper

 

 

Vorzeitiges Altern ist von der Natur nicht vorgesehen

Normalerweise regeneriert und verjüngt sich unser Körper zyklisch und das jeden Tag aufs Neue. Die Natur hat dafür Phasen der Entgiftung und Ausscheidung, der Nährstoffaufnahme und Verstoffwechselung sowie auch der Regeneration und Wiederherstellung vorgesehen.

Diese Zyklen durchläuft der Körper alle 24 Stunden aufs Neue. Sie werden durch unser zentrales Nervensystem gesteuert, insbesondere durch den Sympathikus und den Parasympathikus. Diese beiden Zentren stehen in direktem Kontakt mit den Hormondrüsen und bestimmen, welche Hormone gebildet werden und ob der Körper Energie freisetzt oder aufnimmt.

Über den Verlauf von 24 Stunden wechseln sich Sympathikus und Parasympathikus ab und sorgen durch ihr harmonisches Zusammenspiel für den ständigen Wiederaufbau unserer Zellen.

Wenn wir von Reinigung, Entschlackung und Verjüngung sprechen, meinen wir damit die Wiederherstellung eines an sich völlig normalen Vorgangs, der durch die heutigen Umweltbedingungen und unsere modernen Lebensgewohnheiten leider immer früher ins Stocken gerät.

Wenn der von der Natur aus vorgesehene Wechsel zwischen Entgiftung und Erneuerung optimal funktioniert, können wir sogenannte „Alterserscheinungen” wie Faltenbildung, Leistungsabfall, Haarausfall, Gelenkerkrankun-gen und Abnutzungserscheinungen, Arthrose, Bluthochdruck, Herzkreislauferkrankungen, Übergewicht und andere Zivilisations-beschwerden vorbeugen und in vielen Fällen sogar wieder rückgängig machen.

Diese Erscheinungen sind die Folgen unserer Lebensgewohnheiten und keine Zeichen des voranschreitenden Lebensalters. Je älter wir werden, desto größer sind einfach nur die Chancen, dass unser Stoffwechsel infolge falscher Ess- und Lebensgewohnheiten sowie ungünstiger Umwelteinflüsse gestört wird.

Je länger wir uns falsch ernähren, desto länger sammeln sich Abfallprodukte und Giftstoffe an, die nicht optimal ausgeschieden werden können. Ein chronischer Nährstoffmangel verhindert die ausreichende Neubildung von Zellen, wir sehen dann schneller alt und verbraucht aus.

Unsere Teilnehmer sind sich einig

Teilnehmer der DTX-28 Formel berichten einstimmig, dass sie sich durch die Entschlackungs- und Entgiftungskur so

  • ausgeglichen
  • wohl in ihrem Körper
  • leicht
  • aktiv
  • energievoll
  • unternehmungslustig

gefühlt haben, wie schon lange nicht mehr. Die meisten sind durch diese positiven Ergebnisse so motiviert, auch nach den 28 Tagen der Detox-Kur weiterhin mehr auf sich und ihren Körper zu achten und einzelne Aspekte des Programms beizubehalten und die Challenge auf jeden Fall zu wiederholen.

So berichtete uns beispielsweise Ludmila Kackosova, 46, aus Tulln an der Donau in Niederösterreich, dass sie direkt mit Beginn der Entgiftungskur viel mehr Energie gehabt habe als sonst. Sie braucht seither deutlich weniger Schlaf. Außerdem freut sich Ludmila über 2 kg weniger, ihr deutlich verbessertes Hautbild und die schöner gewordenen Haare.

Emil Gerber, 66, aus Biel freut sich über 5,6 Kilogramm weniger Körpergewicht und 5 cm weniger Bauchumfang. Was ihn jedoch besonders glücklich macht: Seit Beginn der zweiten Woche der Entgiftungskur ist er endlich schmerzfrei. Die ihn seit 20 Jahren nahezu täglich plagenden Hüftschmerzen aufgrund einer Arthrose sind seither einfach verschwunden.

Auch Sie können mit der DTX-Formel das erreichen, was andere vor Ihnen bereits erfahren durften!

Unser Tipp an Sie: Beginnen Sie am besten noch heute die Verantwortung für Ihre Gesundheit zu übernehmen. Stecken Sie nicht den Kopf in den Sand und verlassen Sie sich nicht einfach auf konservative Behandlungsmethoden. Sondern achten Sie auf Ihren Körper, meiden Sie schädigende Einflüsse und schenken Sie ihm die Nähr- und Vitalstoffe, die er benötigt.

Mit unserer Entschlackungs- und Entgiftungskur der DTX-28 Formel bieten wir Ihnen den Einstieg in eine dauerhaft gesündere und bewusstere Lebensführung.

Die Entwickler der Entgiftungskur

Marion Selzer

Dipl. Juristin, Ernährungs- und Diätberaterin, Mediatorin, psychologische Beraterin, Beraterin für Bioelektrische Gesundheit ®
nach Christian Dittrich-Opitz.

 

Jens Sprengel

Heilpraktiker, Therapeut für craniosakrale Osteopathie, Privattrainer, Berater für Bioelektrische Gesundheit ®
nach Christian Dittrich-Opitz.

Wählen Sie zwischen zwei Paketen der Detox-Kur:

DTX-28-Basispaket

Anleitung zum Entschlacken
und Entgiften des Körpers über 28 Tage

DTX-28-Vollpaket

enthält zusätzlich folgende 3 Ratgeber

Grüne Smoothies – Sonnenenergie zum Trinken

Der genussvolle Weg Vitalstoffe und Lebensenergie zu tanken
Zubereitung, Rezeptideen & Hintergrundinformationen

Lubrikatoren zum Abnehmen, Entgiften und Wohlfühlen

Durch gesunde Fette mehr Genuss beim Essen: So haben Heißhunger und Gelüste keine Chance

Vitalstoffe und Superfoods von der Fensterbrank

Anzucht von Keimen, Sprossen, Gräsern und anderen vitalstoffreichen Pflanzen

 

* die Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Die Zahlung erfolgt über digistore24.com, einem der sichersten Zahlungsanbieter im Internet. Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Zahlungsoptionen wie Kreditkarte, Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung.

Innerhalb weniger Minuten nach dem Kauf erhalten Sie eine Email von uns mit dem Absender info@inspiriert-sein.de, in der Sie den Zugang zu sämtlichen im Paket enthaltenen Unterlagen im pdf-Format bekommen. Wer lieber etwas in den Händen halten möchte, kann sich die Unterlagen natürlich auch ausdrucken.

Kundenzufriedenheit steht bei uns an erster Stelle! Sollte es vor oder während der Durchführung unserer Detox-Kur zu Fragen oder Unklarheiten kommen, schreiben Sie uns eine Email an info@inspiriert-sein.de und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung. Sollte sich herausstellen, dass unser Detox-Programm nicht das Richtige für Sie ist, erhalten Sie innerhalb einer 14-Tage-Frist ab Kauf Ihr Geld von uns zurück. Unkompliziert und ohne Fragen!

Bitte lesen Sie vor Ihrer Bestellung diese wichtigen Informationen zum Datenschutz.

Häufig gestellte Fragen zur Entgiftungskur

Wie geht es nach dem Kauf der Detox-Kur weiter? Kann ich sofort mit dem Programm loslegen?

Wenige Minuten nach dem Kauf erhalten Sie eine Email von uns mit dem Zugang zu sämtlichen Materialien aus dem von Ihnen gewählten Paket im pdf-Format. Diese Dateien können Sie auf Ihrem PC speichern und gerne für Ihren Eigengebrauch ausdrucken. So haben Sie jederzeit Zugriff auf die Unterlagen und können die Detox-Kur so oft Sie möchten wiederholen.

Prinzipiell können Sie also direkt mit der Entgiftungskur anfangen. Wir haben jedoch die Erfahrung gemacht, dass aufgrund der Vielzahl an Informationen eine Vorbereitungszeit von ein bis zwei Tagen sehr sinnvoll ist um sich in das Thema einzulesen.

Außerdem empfehlen wir zur Durchführung der DTX-28-FORMEL ein paar spezielle Lebensmittel und natürliche Entgiftungsbeschleuniger, die vermutlich nicht jeder zu Hause hat und erst noch in Bioläden, Reformhäusern oder über das Internet zu besorgen sind. Die Verwendung dieser Produkte ist zwar nicht Voraussetzung, wird aber von den meisten unserer bisherigen Teilnehmer als sehr sinnvoll betrachtet.

Für wen ist die Entgiftungskur geeignet?

Wir haben die 28-Tage-Entschlackungs- und Entgiftungskur extra so zusammengestellt, dass sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene mit Vorerfahrung in Sachen Entschlacken und Entgiften auf ihre Kosten kommen. Die Gliederung in vier unterschiedliche Schwierigkeitsstufen erlaubt jedem den Einstieg nach den jeweiligen persönlichen Bedürfnissen und Ansprüchen entsprechend auszurichten.

Darüber hinaus haben wir viel Wert darauf gelegt, dass sich die Entgiftungskur sehr gut in den Alltag mit all seinen beruflichen und familiären Verpflichtungen integrieren lässt. Sie können unser Programm zur Entschlackung und Erneuerung daher ganz einfach zu Hause durchführen.

Schwangere, Stillende, Heranwachsende und Personen mit Vorerkrankungen sollten die Entschlackungs- und Entgiftungskur jedoch nur in Absprache mit ihrem Arzt oder Heilpraktiker durchführen. Das Programm ist für gesunde Personen ausgelegt und verfolgt nicht die Absicht der Heilung oder Linderung von Erkrankungen.

Aus rechtlichen Gründen kennzeichnen wir unsere DTX-28-Formel als Kosmetikprodukt mit dem Ziel die Lebensenergie zu steigern sowie das Allgemeinbefinden und gegebenenfalls das Erscheinungsbild zu verbessern.

Kann ich mit der Detox-Kur abnehmen?

Da während der Entgiftugnskur eingelagerte Schlacken aus dem Körper ausgeleitet werden, erleben viele Teilnehmer der DTX-28-FORMEL eine deutliche Gewichtsabnahme. Wie viel Gewicht die Teilnehmer verlieren, hängt dabei natürlich auch vom Ausgangsgewicht ab.

Jeder Mensch ist unterschiedlich und nicht jeder Teilnehmer erzielt die gleichen Ergebnisse. Während die einen sich darüber freuen, dass nach der Entgiftungskur ihre Kleider deutlich lockerer sitzen, konnten andere nach den 28 Tagen eine deutliche Besserung ihrer Hautstruktur feststellen oder ihre Magen-Darm-Probleme damit beheben.

Sehr oft berichten Teilnehmer auch von einem Gewinn an Energie und Lebensfreude. Wie die Entgiftungskur bei Ihnen wirkt, können Sie nur durch eigenes Austesten herausfinden.

 

Wenn ich eine Frage zum Programm habe, an wen kann ich mich wenden?

Sollte es vor, während oder im Anschluss an unser Detox-Programm zu Fragen oder Unklarheiten kommen, können Sie uns jederzeit eine Email an info@inspiriert-sein.de schreiben. Wir setzen uns dann schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung und antworten in der Regel innerhalb von 48 Stunden.

Wieso wir die DTX-28 Formel entwickelt haben

Unserer Überzeugung nach können wir nur dann unser volles Potenzial leben, wenn wir gesund sind und uns ausreichend Lebensenergie zur Verfügung steht.

Die heute von Stress geprägte Lebensweise, die Minderung der Qualität unserer Lebensmittel, das Ansteigen von Umweltgiften sowie weit verbreitete schlechte Ernährungs- und Lebensgewohnheiten führen leider dazu, dass sich unsere Akkus vorzeitig verbrauchen. Das muss nicht sein!

Eine regelmäßige Entschlackung und Reinigung unseres Körpers ist heute wichtiger denn je!

Nach jahrelangem Aneignen von Wissen und unzähligen Selbstversuchen haben wir in der DTX-28 Formel diejenigen Methoden zur Entschlackung und Entgiftung des Körpers zusammen- gestellt, die sich sowohl unter wissenschaftlichen Gesichtspunkten als auch unserer eigenen Erfahrung gemäß bestens dazu eignen, den Körper sanft, aber dennoch hoch effektiv zu entschlacken und entgiften.

Auch unsere Kunden sind begeistert von dem Mehr an Lebensenergie, dem Weniger an Körpergewicht und vor allem dem neuen Lebensgefühl, das durch unsere Entschlackungs- und Entgiftungskur erzielt wird.

Neugierig, aber noch unsicher? Unsere 14-Tage-Geld-zurück-Garantie für Sie!

Sie sind noch unsicher, ob unser Detox-Programm das Richtige für Sie ist und sich die Investition für Sie lohnt?

Kundenzufriedenheit steht bei uns an oberster Stelle. Daher versichern wir Ihnen, dass Sie Ihr Geld ohne Wenn und Aber zurückerhalten, sollte sich nach dem Kauf herausstellen, dass unsere Entschlackungskur nicht das Richtige für Sie ist. Eine kurze Email innerhalb der 14-Tage-Frist reicht aus. Unkompliziert und ohne Fragen!

Treffen Sie Ihre Wahl:

Das Basispaket enthält:

Die DTX-28-Formel Anleitung Cover

→ eine ausführliche Anleitung zur sanften und effektiven Entschlackung und Entgiftung des Körpers über 28 Tage

eine Liste zur Statusquo-Ermittlung und Wochenpläne zum Nachvollziehen Ihrer Fortschritte

→ eine Vorab-Checkliste und Einkaufsliste

→ eine Begriffsliste für Geschmacksverstärker

Jetzt kaufen für nur 21 Euro

Das Vollpaket enthält:

→ eine ausführliche Anleitung zur sanften und effektiven Entschlackung
und Entgiftung des Körpers über 28 Tage

→ Liste zur Statusquo-Ermittlung und Wochenpläne zum Nachvollziehen Ihrer Fortschritte

→ Vorab-Checkliste und Einkaufsliste

→ Begriffsliste für Geschmacksverstärker

→ Zusatzratgeber 1: Grüne Smoothies – Sonnenenergie zum Trinken

→ Zusatzratgeber 2: Lubrikatoren zum Abnehmen, Entgiften und Wohlfühlen

→ Zusatzratgeber 3: Vitalstoffe und Superfoods von der Fensterbrank

Jetzt kaufen für nur 35 Euro

 

* die Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Die Zahlung erfolgt über digistore24.com, einem der sichersten Zahlungsanbieter im Internet. Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Zahlungsoptionen wie Kreditkarte, Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung.

Innerhalb weniger Minuten nach dem Kauf erhalten Sie eine Email von uns mit dem Absender info@inspiriert-sein.de, in der Sie den Zugang zu sämtlichen im Paket enthaltenen Unterlagen im pdf-Format bekommen. Wer lieber etwas in den Händen halten möchte, kann sich die Unterlagen natürlich auch ausdrucken.

Kundenzufriedenheit steht bei uns an erster Stelle! Sollte es vor oder während der Durchführung unserer Detox-Kur zu Fragen oder Unklarheiten kommen, schreiben Sie uns eine Email an info@inspiriert-sein.de und wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung. Sollte sich herausstellen, dass unser Detox-Programm nicht das Richtige für Sie ist, erhalten Sie innerhalb einer 14-Tage-Frist ab Kauf Ihr Geld von uns zurück. Unkompliziert und ohne Fragen!

Bitte lesen Sie vor Ihrer Bestellung diese wichtigen Informationen zum Datenschutz

 

28 Tage voller Spannung und auch Überraschungen liegen hinter mir. Bereits nach der ersten Woche fühlte ich mich großartig. Den Ernährungswechsel habe ich erstaunlich problemlos erfahren. Ohne Morgenessen, bis zum Abend nur das, was im Programm vorgegeben ist, und am Abend immer noch nicht verhungert 😉 Auch die zweite Woche habe ich hervorragend „überstanden“. Eigentlich: alles Neue braucht einen mutigen Schritt und nach dem zweiten oder dritten Mal ist es schon Routine. Die Mundreinigung mit Ölziehen und Zungenschaben macht den Mund frisch. Den Einlauf mit Wasser machte ich alle zwei Tage, ab der dritten Woche nahezu täglich. Auch hier wird der Aufwand mehr als belohnt mit einem Wohlgefühl. Was mir auffällt, sind die Fingernägel, die nicht mehr brechen. Sie sind viel weicher und splitten nicht mehr, wenn ich anstoße.

Worüber ich mich am meisten freue: Seit über 20 Jahren habe ich Hüftschmerzen, sog. Arthrose (erblich belastet, Eltern und Brüder haben schon alle künstliche Hüftgelenke). Der Schmerz ist ein typischer Anlaufschmerz, den ich mit Bewegung und allerhand Nahrungsergänzungen wie Glucosamine und Chondroitin im erträglichen Rahmen halten konnte. Ich darf aber sagen, dass ich seit über zwanzig Jahren keinen schmerzfreien Tag erlebt habe. Nun, seit Ende Woche eins des Programms bin ich absolut schmerzfrei, keine Rückfälle bisher. Selbst wenn ich gegen 40 Minuten am Stück jogge (was ich vorher höchstens für 5 Minuten tun konnte, dann kamen stärkere Schmerzen), bin ich jetzt schmerzfrei. Ich bin sehr glücklich.

Für mich steht fest: Heute ist zwar das Ende des Programms, aber es beginnt ein neues Lebensprogramm, das viele Elemente des bisherigen weiterführt. Der zirkadianische Rhythmus der Nahrungsaufnahme und der Fastenperiode als Reinigungszeit will ich beibehalten. Auch die Nahrungsergänzungsmittel werden mich weiterhin begleiten.

Über sichtbare äußerliche Veränderungen des Körpers möchte ich nicht abschließend urteilen, da ich der Meinung bin, dass der Prozess weitergeht. Nur so viel: In den 28 Tagen habe ich zusätzlich 5,6 kg verloren, davon knapp 2 kg Fette. Dass es nicht Muskulatur war, weiß ich, weil ich die ganze Zeit die Leistungsfähigkeit steigern konnte (Krafttraining, Joggingstrecke) und das heißt ebenfalls, nebst Fettverbrennung zusätzlich Muskulatur aufgebaut habe. Allein am Bauch habe ich in den vier Wochen 5 cm Umfang verloren. Ich werde dranbleiben.

Eine tolle neue Entdeckung sind auch die Smoothies, mit denen die Regel von drei Portionen Gemüse und zwei Portionen Früchten absolut kein Problem mehr darstellt. Der neue Mixer ist als solcher ein Wunderding und in meiner Küche zu einem wichtigen Hilfsmittel geworden, fast wichtiger als der Kochherd.

Frau Selzer und Herr Sprengel haben mit der Kreation dieses Programms einen großen Wurf geschaffen, der nicht nur verspricht, sondern auch hält.

Emil Gerber, 66, Biel

Bitte beachten: Wir deklarieren die DTX-28-Formel ausdrücklich als Kosmetikprodukt mit dem Ziel das jugendliche Erscheinungsbild zu verbessern. Das Programm ist für gesunde Personen ausgelegt und verfolgt nicht die Absicht den Gesundheits- bzw. Krankheitszustand in irgendeiner Weise zu verbessern.

Die Durchführung der DTX-28-Formel erfolgt auf eigene Verantwortung. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Heilpraktiker, ob die Anwendung für Sie geeignet ist. Wir übernehmen keine Haftung für Folgen jeder Art, die mit der Durchführung des Entschlackungsprogramms direkt oder indirekt zusammenhängen.

Bildrechte:
Frauenkörper mit Maßband © monticellllo – Fotolia.com
Teller mit Gemüse als Uhr  © SerAlexVi/istockphoto.com
für die restlichen Bilder keine weiteren Angaben nötig