Faszien + Bindegewebe
Online Workshop

Unser Bindegewebe stellt die mit Abstand größte Gewebegruppe im Körper dar! Das Bindegewebe verbindet, wie der Name schon sagt, alle Zellen, Organe, Muskeln und Drüsen zu einer zusammenhängenden Einheit. Insbesondere das Fasziensystem, genauer gesagt das „myofasziale System“ (= der funktionelle Verbund von Muskelfasern und den dazugehörigen faszialen Strukturen) ist der physische Träger der feinstofflichen Energieleitbahnen (= Meridiane, Nadis).

Das Training des myofaszialen Systems stellt die physische und energetische Grundlage dar, für Gesundheit, Vitalität, Wohlbefinden, zelluläre Reinigung und Verjüngung, maximale körperliche Leistungsfähigkeit und Widerstandskraft.

Wenn die Bindegewebestrukturen des myofaszialen Systems nicht regelmäßig genutzt werden (durch natürliche freie Bewegungen) tendieren sie zum Verkleben und Verfilzen. Die beteiligten Muskelfasern neigen dann zur Verformung, Verkürzung und Verspannung.

Solche Prozesse verlaufen meist schleichend und unmerklich und mit der Zeit gerät unsere Körperhaltung und unsere natürliche myofasziale Balance aus dem Lot. Die Folgen können sehr weit reichen. Häufig kommt es zu Bewegungseinschränkungen, diffusen Schmerzen, chronischen Verspannungen und zu Blockaden im Meridiansystem.

Wenn die Lebensenergie stagniert oder ungleichmäßig fließt, können Symptome aller Art in Körper, Geist und Seele entstehen. Krankheit, vorzeitiges Altern und chronischer Stress sind oft Folgen von dauerhaft blockierten Energieleitbahnen infolge einer Störung der myofaszialen Balance.

Altes Wissen aus der chinesischen Kampfkunst und der chinesischen Medizin für uns nutzen!

In meinem neuen ONLINE-FASZIEN-WORKSHOP erläutere ich die wichtigsten Grundlagen zum myofaszialen System, erkläre die Zusammenhänge zwischen den physischen und energetischen Wechselwirkungen und wie wir die natürliche Balance durch einfache Übungen und das Anwenden spezieller Prinzipien wieder herstellen können.

Termin: Sonntag 28. März 2021 von 15 bis 18 Uhr (inklusive 15 min Pause in der Mitte des Workshops)

Ablauf: Für diesen Online-Workshop nutze ich die Plattform ZOOM*. Hier treffen wir uns in einem virtuellen Raum, indem wir miteinander über Kamera und Mikrofon kommunizieren können. Dabei erkläre ich Euch die theoretischen Inhalte, stelle Euch Übungen vor und Ihr als Teilnehmer habt die Möglichkeit, Eure Fragen zu stellen. Da ich die Teilnehmer gerne sehen möchte, bitte ich Euch mit Kamera an der Veranstaltung teilzunehmen. Fragen müsst Ihr aber keine stellen 😉

Kosten: 35 Euro pro Teilnehmer (zahlbar im Voraus über Paypal oder Banküberweisung)**

In diesen Kosten enthalten:

  • Zugang zum Online-Workshop
  • Aufzeichnung vom Workshop***
  • die wichtigsten Inhalte als Zusammenfassung in Form einer PDF-Datei

Falls Du Interesse hast, an diesem Online-Workshop teilzunehmen,  oder Fragen dazu hast, schreibe mir eine Email an info@inspiriert-sein.de oder fülle unser Kontaktformular aus. Ich melde mich dann umgehend bei Dir.

 

* Das Webinar veranstalte ich über den Anbieter zoom.us. Es gelten die jeweiligen Datenschutzbestimmungen. Hier nachzulesen>>

**Wir möchten unser Angebot gerne so vielen Menschen wie möglich zugänglich machen. Falls es Dir nicht möglich ist, den Betrag aufzuwenden und Du dennoch gerne an diesem Angebot teilnehmen möchtest, schreibe uns eine Email an info@inspiriert-sein.de und wir schauen, dass wir einen Weg finden, der für uns alle passt.

***Ich werde auch eine Aufzeichnung vom Workshop machen (in der aber nur ich zu sehen sein werde), die ich den Teilnehmern anschließend zur Verfügung stellen werde. Wer teilnimmt, gestattet damit die Aufzeichnung und wird darin, falls er etwas spricht, zu hören (aber nicht zu sehen) sein.

Falls es von meiner Seite zu technischen Schwierigkeiten kommen sollte (z. B. eine zu schlechte Internetverbindung), erhalten die Teilnehmer wahlweise ihr Geld zurück oder können auf einen Ersatztermin ausweichen, der dann noch bekannt gegeben würde.