So gesund und lecker ist die rohköstliche Snickers-Imitation

Als ehemaliger Zuckerjunkie versuche ich, Industriezucker so gut es geht zu vermeiden. Trotzdem habe ich manchmal Lust auf etwas Süßes. Oft reicht mir dann ein Stück Obst. Manchmal darf es aber auch etwas Besonderes sein, wie diese rohköstliche Snickers-Imitation aus Datteln, Mandelmus, Erdnüssen und Schokolade.

Die Rohkost-Dattel-Snickers sind schnell zubereitet, ein absoluter Hingucker und verdammt lecker.

Ich habe sie bisher in zwei Variationen gemacht: Einmal mit Mandelmus und selbst gemachter Schokolade aus Kokosöl und Kakaopulver und ein anderes Mal mit Erdnussmus und gekaufter 100-%iger Schokolade. Beides war sehr lecker, Du kannst Deiner Fantasie hier also freien Lauf lassen.

Und so geht’s:

Rezept für Rohkost-Dattel-Snickers

Schritt 1: Datteln entkernen und halbieren

Datteln entkernen und halbieren

In der Mitte habe ich zwei Medjool-Datteln genomen, die sind besonders saftig und lecker! Aber auch „normale“ Datteln sind absolut ausreichend.

Schritt 2: Dattelhälften mit Nussmus befüllen

Dattelhälften mit Nussmus befüllen

Dieses Mal habe ich Erdnussmus verwendet. Das hatte leider keine Rohkostqualität. Wenn Dir das wichtig ist, schau genau, ob es sich um ein Mus in Rohkostqualität handelt.

Schritt 3: Nuss drauf legen

Die Nuss drauf legen

Auch bei den Nüssen musst Du genau drauf achten, ob sie rohköstlich sind oder nicht. In dieser Variante habe ich rohe Erdnüsse verwendet für die äußeren Datteln und die beiden Datteln in der Mitte mit Mandeln gefüllt. Lecker ist auch eine Füllung mit Walnüssen, aber wer näher am Snickers-Original bleiben möchte, sollte natürlich bei Erdnüssen bleiben.

Schritt 4: Schokolade im Wasserbad verflüssigen

Schokolade verflüssigen

Schokolade für den Überguss kannst Du ganz einfach selbst machen aus Kokosöl und Kakaopulver. Dieses Mal habe ich eine 100%ige Schokolade aus dem Bioladen verwendet. Keine Rohkost, aber für uns völlig in Ordnung.

Schritt 5: Datteln mit flüssiger Schokolade überziehen

Schokolade drüber

Leider wurde die Schokolade nicht wirklich flüssig. Auch, wenns nicht so schön aussieht, geschmeckt hat es trotzdem 🙂

Schritt 6: warten bis der Schokoüberguss fest geworden ist 8im Kühlschrank geht es schneller:)

Das ist der schwierigste Schritt. Denn dazu braucht es Geduld … 😉

Schritt 7: optional zur Deko ein paar Kokosraspeln drüber streuen, ich habe Kokosmus verwendet – sehr lecker!

Hier kannst Du sehen, wie gut uns die Rohkost-Dattel-Snickers geschmeckt haben 🙂

Rohkost Dattel-Snickers - eine Rezept-Idee aus der Inspiriert-Sein Küche

DSGVO Hinweis: Zur rechtssicheren Einbindung von YouTube-Videos verwenden wir das Plugin WP-YouTube-Lyte. Eine Verbindung zu YouTube wird erst durch das Anklicken der Playtaste hergestellt. Die Videos werden dann über YouTube angezeigt. YouTube verwendet Cookies, um Videos abzuspielen. Mehr Informationen: YouTube Datenschutzrichtlinie>>

Kostenlose Inspiriationen gefällig?
Durch Anklicken willigen Sie ein, dass Ihre Daten an unseren Newsletterversanddienst Mailchimp weitergeleitet werden. Datenschutzbestimmungen von Mailchimp>>
Ihnen gefallen die Inhalte unserer Seite? Sie wollen keine Neuigkeiten und Artikel verpassen? Dann melden Sie sich zu unserem Inspiriert-Sein Newsletter an und erhalten Sie maximal einmal pro Woche die wichtigsten News von unserer Seite. Kostenlos und unverbindlich!
Jederzeit abbestellbar! * Kein Spam * Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbestimmungen. Mit der Anmeldung akzeptieren Sie diese.