Lumira über die Gesundheitsgeheimnisse ihrer Familie

Gesunde Ernährung ist wichtig für unsere Gesundheit. Das weiß jeder. Doch was bedeutet es sich gesund zu ernähren?

In ihrem neusten Buch „Gesund und jung durch richtige Ernährung“ erläutert uns die russische Heilerin Lumira
zusammen mit ihrer Mutter und Ärztin die wichtigsten Fakten über eine Ernährung, die uns gesund und jung hält, weil sie unseren Körper mit allem versorgt, was er benötigt.

Die Aussagen sind kurz und knapp gehalten und decken sich nahezu 1:1 mit meiner Ansicht. Eine solche Überschneidung habe ich selten erlebt.

Essen im Einklang mit der Natur

Viele Menschen wollen sich gesünder ernähren, sind aber von den vielen oft widersprüchlichen Expertenmeinungen abgeschreckt. Vor allem die Frage, was man essen sollte, wird heiß diskutiert. Zusammen mit ihrer Mutter schenkt uns Lumira Antworten auf diese und viele weitere Fragen.

Sie erklärt uns, welche Lebensmittel wir besser meiden und welche wir zu uns nehmen sollten, wenn uns die Gesundheit unserer Zellen am Herzen liegt. Sie erläutert, wieso es nicht sinnvoll ist bestimmte Nahrungsmittel miteinander zu kombinieren und wann wir was und wie viel davon essen sollten.

Natürlich verrät uns Lumira auch mehr über ihre eigenen Essgewohnheiten und erzählt uns, wie sie vom Allesesser zur Veganerin geworden ist, und wieso sie jeden Tag frisch gepresste Pflanzensäfte trinkt, Smoothies liebt und ihre Lebensmittel ganz allgemein am liebsten roh verzehrt.

Für Lumira ist Ernährung ein wichtiger Bestandteil spiritueller Entwicklung. Das, was wir essen, hat demnach nicht nur einen entscheidenden Einfluss auf unseren Körper, sondern auch auf unseren Geist und unsere Seele. Falsche Ernährungsgewohnheiten können unser Hormon- und unser Chakrasystem negativ beeinflussen und unsere medialen und schöpferischen Fähigkeiten blockieren.

Damit der Einstieg in eine gesunde Ernährung leichter fällt, finden sich im Buch, das übrigens im Trinity Verlag erschienen ist, auch mehr als 100 vegane und zum großen Teil rohköstliche Rezepte für den Alltag und besondere Anlässe.

Die Empfehlungen sind kurz, knapp und laienverständlich gehalten, so dass sich der Leser einen schnellen Überblick über die wichtigsten Aspekte einer gesunden Ernährung verschaffen kann. Auch die Rezepte sind unkompliziert und kommen mit wenigen Zutaten aus, so dass sie ganz einfach nachbereitet werden können.

Mein Fazit:

Auch, wenn die Empfehlungen von Lumira für den herkömmlichen Durchschnittsesser sicher recht radikal klingen, ist dieses Buch eine absolute Bereicherung, weil ideale Orientierungshilfe, in welche Richtung es sich zu entwickeln gilt.

Wer keine dicken Wälzer durcharbeiten, sondern sich schnell über die wichtigsten Aspekte einer gesunden Ernährung informieren möchte und keine wissenschaftlichen Abhandlungen und Quellenangaben benötigt sowie einer veganen rohkostbetonten Ernährung offen gegenüber steht, für den ist „Gesund und jung durch richtige Ernährung“ sicher sehr inspirierend.

Mehr Infos und Bestellmöglichkeit z. B. bei buch7>>*

*Hinweis: Bei Links, die mit einem * gekennzeichnet sind, handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links erhalten wir eine kleine Provision für unsere Empfehlung. An den Preisen für den Käufer ändert sich dadurch nichts!

zuletzt aktualisiert am